Vielen Einsteigern im Network Marketing fällt es schwer neue Kunden zu finden. Um jedoch erfolgreich zu sein, bist du auf neue Kunden angewiesen. Wie findest du also neue Kunden und wie baust du langfristige stabile Kundenbeziehungen auf?

Kunden gewinnen: 5 smarte Methoden, um langfristig Kunden zu binden

Wie du deine Kunden gewinnst, hängt von dem Produkt und der Struktur deines Network Marketing Unternehmens ab.

Methode Nr. 1: Das richtige Produkt auswählen

Network Marketing Unternehmen bieten Produkte aus den verschiedensten Branchen an. Es gibt Produkte, die man nur einmalig verkauft, wie zum Beispiel einen Thermomixer oder Staubsauger. Auf der anderen Seite gibt es Produkte, die man immer wieder bestellen kann. Zu solchen Produkten gehören zum Beispiel Kosmetika und Nahrungsergänzung.

Produkte, die nur einmalig verkauft werden, sind praktisch und für den Alltag sehr nützlich. Aber eher etwas teurer, da sie eben nur einmal verkauft werden. Dadurch, dass sie nur einmal verkauft werden, brauchst du immer wieder neue Käufer.

Bei Produkten, die ein Kunde immer wieder bestellen kann, lassen sich langfristige Kundenbeziehungen aufbauen. Die Neukundenakquise steht nicht mehr im Vordergrund, sondern die Kundenpflege.

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Wähle am besten ein Produkt, das zu deinen Werten und Zielen passt.

Methode Nr. 2: Sei zu 100% von deinem Produkt überzeugt

Wer zu 100% von seinem Produkt überzeugt ist, muss nie wieder verkaufen. Dann lebst du für dieses Produkt und übt eine enorme Anziehungskraft auf andere Menschen aus.

Platziere das Produkt sichtbar in deiner Wohnung, so dass Besucher dich immer wieder darauf ansprechen können. Erzähle bei Gelegenheit, welches Problem du hattest und wie dir dieses Produkt geholfen hat. Greife die Probleme deiner Gesprächspartner auf und zeig ihnen, wie sie es mit diesem Produkt lösen können.

Die Voraussetzung dafür ist, dass du das Produkt, welches du vertreiben möchtest, auch selbst nutzt. Diese Philosophie vertreten auch die meisten MLM Firmen und haben damit Recht. Wie willst du deine Glaubwürdigkeit stärken und das Vertrauen deiner potentiellen Kunden gewinnen, wenn du das Produkt nicht selbst nutzt?

Methode Nr. 3: Kundenliste erstellen

Die bekannteste Methode, um neue Kunden zu generieren, ist die Kundenliste. Sicherlich hast du das schon 1000 Mal gelesen. Warum dann das Rad neu erfinden? Wenn dir 1000 Menschen sagen, dass die Kundenliste essentiell für den Start im Network Marketing ist, dann kannst du ruhig darauf vertrauen.

Wie du eine Kundenliste erstellst, ohne alle deine Freunde zu belästigen

Es ist völlig verständlich, dass du skeptisch bist und anfangs nicht an deine Freunde herantreten möchtest. Du möchtest das Konzept zunächst ausprobieren und testen, bevor du deinem engsten Umfeld davon erzählst, wie du dein Geld verdienst. Du willst zuerst Geld verdienen, um dann glaubwürdig zu erzählen, dass man mit diesem MLM Konzept gutes Geld verdienen kann.

So kannst du eine Kundenliste erstellen, die nicht aus deinem Freundeskreis besteht:

  • 1. Erstelle eine Mindmap mit allen Lebensbereichen, in denen du aktiv bist: Arbeit, Hobby, Tennisclub, Konzert, Kindergarten, Schule, Urlaub usw.
  • 2. Füge bei jedem Lebensbereich ein paar Unterkategorien ein, die dir einfallen, z.B.: ARBEIT: aktueller Arbeitgeber, ehemalige Arbeitgeber, Selbstständigkeit, Kooperationspartner, Angestellte usw.; KINDER: Kindergarten, Schule, Elternabend, Betreuer, Spielplatz, Babyclub, Hebamme, Schwangerschaftstraining usw.
  • 3. Als nächstes notierst du alle Personen, die dir aus den Unterkategorien einfallen – schreibe alle Menschen auf ohne zu bewerten
  • 4. Dann unterteilst du diese Personen in zwei Bereiche ein:
    a. Menschen, zu denen ich eine Beziehung habe
    b. Menschen, zu denen ich noch keine Beziehung habe

Kundenliste erstellen und neue Kunden gewinnen

Kunden gewinnen

Jetzt hast du eine Liste von Menschen, die nicht zu deinem engsten Freundeskreis gehören, mit denen du aber leicht in Kontakt treten kannst.

Methode Nr. 4: Mit Menschen sprechen und ihre Probleme lösen

Möchtest du Menschen für dein Produkt begeistern, dann frage sie am besten, was sie von dem Produkt halten. Du kannst sie dazu einladen, dein Produkt zu testen, um dir ein ehrliches Feedback dazu zu geben. Das Feedback kannst du sammeln, um wiederum neue Kunden zu gewinnen.

Ideal funktioniert es, wenn du dir Gedanken darüber machst, welche Probleme die Menschen aus deiner Liste haben. Möglicherweise ist dein Produkt die Lösung für deren Probleme. Stell ihnen vor, wie das Produkt dir geholfen hat und warum das Produkt auch ihnen helfen kann. Lass die Personen das Produkt ausprobieren und sammle wieder das Feedback.

In diesem Video erfährst du, wie andere erfolgreiche Network Marketer ihre Kunden gewinnen:

Methode Nr. 5: Online Kunden gewinnen für MLM Produkte

In der Zeit von Online-Marketing steht auch dir die Möglichkeit offen, deine Kunden online zu gewinnen. Erstelle für dein Produkt oder deine Lösung eine Verkaufsseite, auf der du das Problem der Kunden in den Vordergrund stellst. Stelle dort dein Produkt als Lösung vor. Gib deinen potentiellen Kunden die Möglichkeit, das Produkt online zu kaufen.

In unserer Akademie lernst du, wie du deine Kunden online gewinnst. Wir zeigen dir, wie du eine Verkaufsseite erstellst, Werbung schaltest und über Social Media deine Reichweite erhöhst.

FAZIT

Dein bestes Werkzeug, um neue Kunden zu gewinnen ist deine Story. Du hattest mal ein Problem und das Produkt war die Lösung. Erzähle deinen Mitmenschen, wie du es mit diesem Produkt geschafft hast, dein Problem zu lösen. Durch deine Geschichte werden sich andere Menschen emotional angesprochen fühlen und das Produkt ebenfalls testen wollen. Erstelle eine Kundenliste wie im Beispiel gezeigt und du findest überall Menschen, mit denen du ins Gespräch kommen kannst.